A 643 - Sperrung von Rampen | A 643 Neubau Schiersteiner Brücke

A 643 - Sperrung von Rampen

Wie bereits in der vergangenen Woche angekündigt, werden am kommenden Wochenende nochmals im Bereich der A 643-Anschlussstelle Mainz-Mombach die Auffahrtsrampen Mainz-Bingen und Mainz-Wiesbaden gesperrt. Die Sperrung gilt von Samstag, 15. August, 7 Uhr, bis Sonntag, 16. August, 17 Uhr. Die Abfahrt von Bingen nach Mainz und die Überfahrt der Schiersteiner Brücke bleibt geöffnet.

 
Grund für die Sperrung ist der Abbau eines Traggerüsts im Bereich der Rampen. Zur Absicherung dieser Arbeiten ist die Sperrung notwendig.

 
Die Umleitungsstrecke führt vom Mombacher Kreisel zur Anschlussstelle Gonsenheim und ist entsprechend beschildert. Sperrung und Umleitungsstrecke sind mit Stadt und Polizei abgestimmt.
 

Der Rad- und Fußweg kann über eine Umleitung genutzt werden.
 

Der Landesbetrieb Mobilität Rheinland-Pfalz bittet die Verkehrsteilnehmer um Verständnis für die gegebenenfalls auftretenden Behinderungen.
 
 
Pressekontakt
-----------------------------------------------------------------------------
LandesBetrieb Mobilität Rheinland-Pfalz (LBM RP)
Stabsstelle Interne/Externe Kommunikation / Pressestelle
Friedrich-Ebert-Ring 14 - 20  -  56068 Koblenz
Tel.:    0261 / 30 29 - 11 86
Mobil: 0152 / 54 60 57 66
Fax:    0261 / 30 29 - 16 67
E-Mail: verena.bluemling@lbm.rlp.de
Internet: www.lbm.rlp.de
 

Kontakt

Wenn Sie Fragen und Anregungen haben können Sie uns gerne kontaktieren