Anhebevorgang ist abgeschlossen | Hessen Mobil - A 643 Neubau Schiersteiner Brücke

Anhebevorgang ist abgeschlossen

Das Anheben des Überbaus der beschädigten Mombacher Vorlandbrücke ist abgeschlossen. Der Überbau konnte wieder in seine Ursprungslage zurückgehoben werden. Die Risse haben sich dabei gut zurück entwickelt.
 

Seit heute Morgen, ca. 8 Uhr, wurde der Überbau von insgesamt 20 Pressen angehoben. Das Anheben erfolgte sehr behutsam in 2-Zentimeter-Schritten. Durch dieses vorsichtiges Vorgehen wurde der geschädigte Überbau nicht unnötig gefährdet.
 

In den folgenden Tagen stehen nun die Kartierung und Verpressung der verbliebenden Rissbreiten (größer 0,4mm) an. Es folgt die abschließende Probebelastung. Erst danach weiß man definitiv, ob die Brücke wieder freigegeben werden kann. Wir werden rechtzeitig über die nächsten Schritte informieren.
 

Der weitere Fortgang der Arbeiten über die Osterfeiertage wird auf unserer Internetseite www.lbm.rlp.de dokumentiert.
 

Kontakt:
-----------------------------------------------------------------------------
LandesBetrieb Mobilität Rheinland-Pfalz (LBM RP)
Stabsstelle Interne/Externe Kommunikation / Pressestelle
Friedrich-Ebert-Ring 14 - 20  -  56068 Koblenz
Tel.:    0261 / 30 29 - 11 86
Mobil: 0152 / 54 60 57 66
Fax:    0261 / 30 29 - 16 67
E-Mail: verena.bluemling@lbm.rlp.de
Internet: www.lbm.rlp.de

Kontakt

Wenn sie Fragen und Anregungen haben können sie uns kontaktieren