Neuer Anschluss zur A 643 | Hessen Mobil - A 643 Neubau Schiersteiner Brücke

Neuer Anschluss zur A 643

Hessen Mobil
Straßen- und Verkehrsmanagement

Pressemitteilung

Wiesbaden, 12.9.2019

***********************************************************************************************
A 643 / L 3482 (Äppelallee) - Neuer Anschluss ab Freitag, den 13.09.2019

Am Freitagvormittag, den 13.09.2019 wird eine neue Auffahrtsrampe von der L 3482 (Äppelalle) auf die A 643 in Fahrtrichtung Wiesbaden unter Verkehr gehen. Die Abfahrtrampe von der A 643 auf die L 3481 bleibt hingegen bestehen.

 

Im Zuge der Planfeststellung zum 6-streifigen Ausbau der A 643 zwischen dem Schiersteiner Kreuz und der Anschlussstelle Mainz Mombach, wurde eine Leistungsfähigkeitsberechnung der bestehenden Anschlüsse durchgeführt. Die Untersuchung ergab, dass der Bau einer neuen Auffahrtsrampe nötig ist um zukünftig den Verkehr flüssig abwickeln zu können. Die Abfahrtsrampe bleibt bestehen, da hier die Leistungsfähigkeit gegeben ist. Mit der Freigabe der neuen Rampe wird die bestehende Auffahrtsrampe zurückgebaut.

 

Die Baukosten belaufen sich auf rund 1,6 Mio. €. Die Kosten umfassen u.a. auch den Neubau einer Abbiegespur zur Auffahrtsrampe, Kanalarbeiten, die Errichtung von zwei Ampeln und zwei Mittelinseln sowie Geh- und Radweganlagen.

*************************************************************************************************
 

Pressekontakt:

Hessen Mobil
Straßen- und Verkehrsmanagement

Wilhelmstr. 10
65185 Wiesbaden

Tel.:  0611 - 366 3313
Mail: veit.goebel@mobil.hessen.de
mobil.hessen.de
 

Kontakt

Wenn Sie Fragen und Anregungen haben können Sie uns gerne kontaktieren