Sperrungen am Schiersteiner Kreuz | A 643 Neubau Schiersteiner Brücke

Sperrungen am Schiersteiner Kreuz

Hessen Mobil
Straßen- und Verkehrsmanagement

Pressemitteilung

Wiesbaden, 17.05.2016
*************************************************************************************************************

A 643/A 66: Neubau eines Brückenbauwerks am Schiersteiner Kreuz

Vollsperrungen von Fahrbeziehungen ab Donnerstag, den 19.05.2016 um 21:00 Uhr

 

Hessen Mobil informiert über die Vollsperrung von zwei Fahrbeziehungen am Schiersteiner Kreuz im Zeitraum vom 19.05., 21:00 Uhr bis 23.05., 05:00 Uhr. Betroffen hiervon sind Verkehrsteilnehmer von der A 643 aus WI-Stadt kommend mit Fahrtziel Mainz und Frankfurt. Diese werden am Schiersteiner Kreuz über die AS-WI-Frauenstein umgeleitet. Ebenso betroffen sind Verkehrsteilnehmer von der A 66 aus Frankfurt kommend mit dem Fahrtziel Mainz. Eine Umleitung erfolgt über die nächste Anschlussstelle WI-Frauenstein. Von der AS WI-Äppelallee kann die Schiersteiner Brücke wie gewohnt in Richtung Mainz befahren werden.

 

Grund für die Sperrungen sind vorbereitende Arbeiten zum Aushub der Behelfsbrücken sowie Arbeiten die im Zusammenhang mit der zukünftigen Verkehrsführung über das fertiggestellte Bauwerk stehen.

 

Pressekontakt:
Veit Göbel

 

Hessen Mobil
Straßen- und Verkehrsmanagement
- Büro des Regionalen Bevollmächtigten Rhein-Main -

Welfenstraße  3a
65185 Wiesbaden

Tel.: 0611-765 3703
Fax: 0611-765 3904
veit.goebel@mobil.hessen.de

Kontakt

Wenn Sie Fragen und Anregungen haben können Sie uns gerne kontaktieren